040 604 02 49 info@kultberg.de

April

Mittwoch

20. April 2022
19.30-21.00 Uhr

Rum and more I
Rum 

B 583

Rum and more I
Rum 

In diesem Kurs verkosten die TeilnehmerInnen sechs qualitativ hochwertige Rums und erweitern ihr Wissen über diese vielfältige Spirituose. Auch dieses Mal präsentiert Joachim Teschke eine seiner raren und begehrten Auftragsarbeiten, die die TeilnehmerInnen ausschließlich in diesem Kurs probieren können.
Ein Getränkekostenbeitrag von € 25,00 ist am Abend direkt beim Kursleiter zu zahlen.
Gebühr: € 15,– / Mitglieder: € 13,–

Samstag

23. April 2022
10.00-18.00 Uhr

Meridian-Mantra II

Gebühr: € 90,–
Mitglieder: € 86,–
B 005

Meridian-Mantra-Singen mit Qigong
Milz – Magen
/ Aktivierung der Selbstheilungskräfte
Meridiane sind Energiebahnen in unserem Körper, die für Lebensfunktionen und Lebensthemen stehen: Verwurzelung, Resonanz, Struktur, Selbstvertrauen, Zufriedenheit, Ausgeglichenheit, Selbstfürsorge.
Durch das Singen der Meridian-Lieder mit SinTaLa-Qigong-Bewegungen werden unsere Verzeihens- und Vertrauenskräfte aktiviert und wir finden Gelassenheit.

Durch den Workshop führt Friederike Wortmann, Rhythmikerin/Musik-& Bewegungspädagogin, Dozentin für Heilsames Singen, Meridian-Mantren-Singen sowie Resonanztraining.

Freitag

18.00-20.00 Uhr
Start: 29. April 2022

Spanisch für die Reise

5×2 Stunden
Gebühr: € 70,-
Mitglieder: € 68,-
B 574

Spanisch für die Reise!
Dieser kleine Kurs richtet sich an Menschen, die im Sommer/Herbst gedenken Spanien einen Besuch abzustatten. Ob Strandurlaub oder Städtereise – es ist immer zuvorkommend, wenn man in der Lage ist, Förmlichkeiten wie auch Wünsche in der Landessprache zu artikulieren. Und die SpanierInnen freuen sich, wenn man es versucht! Auch für jene, die mit dem Gedanken spielen Spanisch zu lernen, eignet sich dieser Kurs als erster Einstieg.
29. April: Grundlagen, Begrüßung und Kennenlernen / 6. Mai: Im Restaurant, auf dem Markt und Zahlen / 20. Mai: Einkaufen, Kleidung und Farben / 10. Juni: Im Hotel, Reservierungen und Notfälle / 24. Juni: Unterwegs, Verkehrsmittel und nach der Richtung fragen.

Mai

Samstag

7. Mai 2022
13.00-17.00 Uhr

Workshop
Kalligrafie

Gebühr: € 75,-
Mitglieder: € 70,-
inkl. Starter Kit
B 125

Kalligraphie – Workshop
In diesem Workshop werden wir mit Aufwärmübungen anfangen und uns mit dem Gestalten und Schreiben von Wörtern beschäftigen. Graphikerin Hafize Kaynar lehrt die Copperplate – eine schöne engl. Schreibschrift.
Nachdem wir eine Karte oder Briefumschlag gestaltet haben, wird zum Abschluss ganz elegant mit einem Siegel und Siegelwachs versiegelt. Es wird mit einer Feder und Tusche geschrieben. Der Workshop eignet sich für alle Kreativen ab 16 Jahre.
Starter Kit inkl.:
Feder, Übungsblätter, Briefhülle + Karte.
Bitte mitbringen:
Federhalter, Baumwoll-Lappen, Wasserbehälter, alte Zahnbürste oder ähnliches, Bleistift, Lineal – gerne großes Geodreieck, Radiergummi sowie gute Laune.
Materialgeld für Siegel und Siegelwachs bitte bei der Dozentin bezahlen: ca. 20 €

Samstag

Faszientraining
mit Wieland

Kurs II:
7. Mai 2022
15.00-17.30 Uhr
B 233
   

Gebühr: € 25,–
Mitglieder: € 23,–   

Faszientraining
Bestimmt haben Sie schon etwas über Faszien gehört oder gelesen. Faszien sind das menschliche kollagene Bindegewebsnetzwerk, das den ganzen Körper umhüllend und verbindend durchdringt. Alterssteifigkeit und der Verlust an elastischem Schwung sind auch das Resultat von verfilzten (adhärenten) Kollagen-Fasernetzen. Durch das Faszientraining können Verspannungen und Schmerzen gelindert werden. Kraft, Beweglichkeit, Koordination und Stabilität werden verbessert.
In diesen Workshops lernen Sie von Wieland Holsten ein wenig Theorie, den richtigen Umgang mit der Blackroll und Übungen für die Faszien. Anschließend können Sie Ihr eigenes Training zuhause gestalten. Bitte bequeme Kleidung tragen und ein Handtuch mitbringen.
Wieland Holsten ist C-Trainer (DOSB), Funktional- und Faszientrainer.

Samstag

Eutonie-Workshop

14. Mai 2022
10.00-13.00 Uhr
B 212

Eutonie-Workshops
spüren – bewegen – entdecken
Der Begriff Eutonie lässt sich mit Wohlspannung übersetzen. Gerda Alexander (1904-1994) entwickelte diese Form der Körperarbeit, in deren Mittelpunkt die eigenverantwortliche Förderung der Gesundheit steht. Achtsam ausgeführte Übungen in Ruhe und Bewegung beeinflussen sowohl die Muskulatur als auch das Nervensystem. Eutonie schult die Körperwahrnehmung und hilft Spannungen auszugleichen. Den Workshop leitet Eutoniepädagogin Brigitte Gipp.
Bitte mitbringen: ein Frotteetuch, warme Wollsocken, bequeme Kleidung und eine Decke.
Kosten pro Workshop: € 27,–

Juni

Mittwoch

01. Juni 2022
19.30-21.00 Uhr

Whisky and more III 
Neue Destillerien

B 584

Whisky and more III
Neue Destillerien

In Schottland haben in den letzten Jahren etliche neue Destillerien geöffnet, deren Whiskys überwiegend leider sehr rar und teuer ist. Naturgemäß sind die TeilnehmerInnen der Whisky-Seminare sehr neugierig und wollen wissen, was diese Destillerien für die Zukunft versprechen. An diesem Abend werden sechs Whiskys ausschließlich aus jungen schottischen Destillerien verkostet.
Der Dozent Joachim Teschke ist Malt Ambassador und wird das Seminar individuell und teilnehmerorientiert gestalten. Ein Getränkekostenbeitrag von € 35,00 ist am Abend direkt beim Kursleiter zu zahlen.
Gebühr: € 15,– / Mitglieder: € 13,–

Samstag

Schnupperkurs Harfe

4. Juni 2022

15.00-18.00 Uhr
B 025

Schnupperkurs Harfe
Für alle, die gern einmal Harfe spielen möchten! Wir starten mit einem ganz kurzen Überblick über die Entstehung und Entwicklung der Harfe, schauen uns ihren Aufbau etwas genauer an und beginnen dann mit dem Musizieren. Gespielt werden kurze, wohlklingende Muster und einfache, bekannte Melodien sowie passende Begleittöne. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Kleine Schoßharfen mit 15 Saiten werden zur Verfügung gestellt.
Die Kursleiterin Nicole Bölke wird ihre große keltische Harfe mitbringen, die bewundert, gehört und vielleicht ausprobiert werden darf. Mehr zu Nicole Bölke unter www.braveharp.de
Max. 6 Personen pro Kurs.
Gebühr: € 36,–  / Mitglieder: € 32,–. 

Freitag

10. Juni 2022
19.00-20.30 Uhr

Beauty-Abend
mit Monique Iredi

B 229

Beauty-Abend
In 1,5 Stunden erlernen die Teilnehmerinnen die Grundlagen des professionellen Schminkens. Das Schminkseminar startet mit einem Verwöhnprogramm für zarte, weiche Hände. Danach wird die Gesichtshaut gereinigt und die Frauen erfahren und spüren, warum dies so wichtig ist.
Dem Typ entsprechend erhalten die Teilnehmerinnen aktuelle Schminktipps von Monique Iredi und führen diese unter Anleitung aus.
Gebühr inkl. Material: € 20,– / Mitglieder: € 18,–

Samstag

11. Juni 2022
10.00-18.00 Uhr

Meridian-Mantra III

Gebühr: € 90,–
Mitglieder: € 86,–
B 006

Meridian-Mantra-Singen mit Qigong
Kreislauf – Dreifacherwärmer
/ Aktivierung der Selbstheilungskräfte
Meridiane sind Energiebahnen in unserem Körper, die für Lebensfunktionen und Lebensthemen stehen: Verbindung, Ganzheit, Schutz, Herzensangelegenheiten, Harmonie, Gelassenheit, Einklang, Stille, Neuschöpfung
Durch das Singen der Meridian-Lieder mit SinTaLa-Qigong-Bewegungen werden unsere Verzeihens- und Vertrauenskräfte aktiviert und wir können Angst und Stress bewältigen.

Durch den Workshop führt Friederike Wortmann, Rhythmikerin/Musik-& Bewegungspädagogin, Dozentin für Heilsames Singen, Meridian-Mantren-Singen sowie Resonanztraining.

Mittwoch

29. Juni 2022
19.30-21.00 Uhr

Whisky and more IV
Blind Tasting

B 585

Whisky and more IV
Blind Tasting
Zusammen mit Malt Ambassador Joachim Teschke verkosten die TeilnehmerInnen sechs Whiskys ohne zunächst zu wissen, welche edlen Tropfen sich in den Nosinggläsern befinden. So stellen die TeilnehmerInnen erst am Ende im Rahmen der Auflösung fest, ob die teuersten Flaschen auch den besten Whiskys enthalten oder ob exzellente Whiskys noch immer zu erschwinglichen Preisen zu erwerben sind. Das Seminar wird individuell und teilnehmerorientiert gestaltet. Ein Getränkekostenbeitrag von € 35,00 ist am Abend direkt beim Kursleiter zu zahlen.
Gebühr: € 15,– / Mitglieder: € 13,–