040 604 02 49 info@kultberg.de

Reflektion

Donnerstag

20. August
17. September
15. Oktober
19. November
17. Dezember
9.30-11.00 Uhr

Evangelische Orientierung

Dr. Steffen Storck

Gesprächskreis: Evangelische Orientierung
Gehören Sie zu den Glaubenden, die nach Klärung und Vertiefung ihrer religiösen Überzeugung suchen? Oder zählen Sie sich eher zu den Skeptikern, die begonnen haben, an der Berechtigung ihrer Zweifel zu zweifeln. In aufgeschlossener Atmosphäre kommen wir zusammen und beschäftigen uns mit Fragen des Glaubens und Denkens. Wissen Atheisten, was sie eigentlich bestreiten?  Wir orientieren uns bei unseren Treffen immer an den regelmäßigen Publikationen des Konfessionskundlichen Instituts in Bensheim – der Evangelischen Orientierung. Diese Zeitschrift erscheint viermal im Jahr mit aktuellen Beiträgen zu den Geschehnissen in Kirche und Welt. Wir lesen gemeinsam die Artikel und sprechen miteinander über die Inhalte und unsere eigenen Erfahrungen und Kenntnisse. Die Zeitschriften werden den BesucherInnen kostenlos zur Verfügung gestellt und können mit nach Hause genommen werden.
Immer am 3. Donnerstag im Monat.  Spende erbeten!

Kulinarisches

Samstag

19. September
12.00-16.00 Uhr

Sushi

Gebühr: € 40,–
Mitglieder: € 37,–
inkl. Essen
B 301

Sushi-Workshop
Kaum ein Gericht lässt sich so vielfältig variieren wie Sushi. Ob Fisch, ob Fleisch oder Veggie: in Sushi-Rollen – Makizushi – und Sushi-Häppchen – Nigirizushi – können die TeilnehmerInnen die unterschiedlichsten Zutaten zu einem schmackhaften Reisgericht verarbeiten. Unter Anleitung von Mariko Aoshima lernen die TeilnehmerInnen die exakte Reiszubereitung und die Herstellung von Sushi-Rollen und -Happen. Jede/r legt Hand an und am Ende des Workshops wird gemeinsam gegessen.

Bitte mitbringen: Einmal Handschuhe, scharfes Messer, eine Schneidebrett und eine Tupper-Dose.

Mittwoch

23. September
19.30-21.00 Uhr

Whisky and more:
Glenfarclas

Gebühr: € 15,–
Mitglieder: € 13,–
Joachim Reschke
B 581

Whisky and more: Glenfarclas
Diesmal verkosten die TeilnehmerInnen sechs Whiskys aus der Glenfarclas Distillery. Selbstverständlich gibt es nicht nur Whiskies aus der Core Range, sondern auch mehrere limitierte Sondereditionen. Die familiengeführte Distillery mit ihrem sherrytönigen Whisky begeistert zu Recht viele Whiskyliebhaber.
Der Dozent Joachim Teschke ist Malt Ambassador und Mitglied des Ambassador Club Gruppo Campari und wird das Seminar individuell und teilnehmerorientiert gestalten. Ein Getränkekostenbeitrag von 30,– Euro ist am Abend direkt beim Kursleiter zu zahlen.

Mittwoch

21. Oktober
19.30-21.00 Uhr

Whisky and more: Macallan

Gebühr: € 15,–
Mitglieder: € 13,–
Joachim Teschke
B 582

Whisky and more: Macallan
An diesem Abend verkosten die TeilnehmerInnen sechs Whiskys aus der Macallan Distillery. Die Macallan Distillery begeistert viele Whiskyliebhaber und hat mit ihren beliebten Whiskys in den letzten Jahren die höchsten Wertzuwächse aller schottischen Distillerien zu verzeichnen.
Wie immer wird Dozent Joachim Teschke – Malt Ambassador und Mitglied des Ambassador Club Gruppo Campari – das Seminar individuell und teilnehmerorientiert leiten. Ein Getränkekostenbeitrag von 35,– Euro ist am Abend direkt beim Kursleiter zu entrichten.

Mittwoch

18. November
19.30-21.00 Uhr

Whisky and more: Raritäten

Gebühr: € 15,–
Mitglieder: € 13,–
Joachim Teschke
B 583

Whisky and more: Raritäten
Malt Ambassador Joachim Teschke öffnet nun bereits zum vierten Mal seine „private Schatzkammer“ und bringt sechs besonders ausgesuchte Whiskys zur Verkostung. Darunter sind erneut Raritäten, die selbst im ausgesuchten Fachhandel kaum noch zu erhalten sein dürften. Dieses exklusive Seminar wird nur einmal im Jahr durchgeführt und jedes Jahr komplett neu konzipiert.
Der Dozent ist Malt Ambassador und Mitglied des Ambassador Club Gruppo Campari und wird das Seminar individuell und teilnehmerorientiert gestalten. Ein Getränkekostenbeitrag von 65,– Euro ist am Abend direkt beim Kursleiter zu zahlen.