040 604 02 49 info@kultberg.de
Januar

Mittwoch

17. Januar

19.30–21.00 Uhr

Whisky and more
Peated Malts

Joachim Teschke

B 581

Whisky and more: Peated Malts – Passend zur Jahreszeit verkosten wir abseits der allseits bekannten getorften Malts einige besondere Abfüllungen, die weniger bekannt sind und die aufgrund ihrer Qualität besonders zu überzeugen wissen. Aber selbstverständlich ist auch eine besondere Abfüllung von der Insel Islay mit dabei.
Der Dozent ist Malt Ambassador und Mitglied des Ambassador Club Gruppo Campari und wird das Seminar individuell und teilnehmerorientiert gestalten.
Ein Getränkekostenbeitrag von € 30,– ist am Abend direkt beim Kursleiter zu zahlen.

Gebühr: € 15,– / Mitglieder € 13,–

Sonntag

Stressfrei ins neue Jahr!

Sonntag
27.  Januar
10.00-17.00

B 251

Stressfrei ins neue Jahr – Sie sehnen sich nach mehr Gelassenheit und Leichtigkeit in Ihrem Leben? In diesem Workshop lernen Sie, wie Sie dem Teufelskreis Stress entkommen, wie Sie ohne schlechtes Gewissen auch mal „Nein“ sagen und wie Sie im Alltag durch kurze Entspannungsphasen neue Kraft schöpfen können. Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung, bringen Sie sich warme Socken sowie einen Mittagssnack mit. Der Workshop wird geleitet von Luisa Patsiouras (M.Sc.). Mehr unter www.luisapatsiouras.com

Gebühr: € 90,– / Mitglieder: € 86,–

Februar

Freitag

1. Februar
19.30-21.30 Uhr

Märchenhafte Traumzeit
mit Elita Carstens

Gebühr: € 10,–

B 124

Märchenhafte Traumzeit – „Der Morgen ist weiser als der Abend“ so sagen die Märchen es uns immer wieder. Denn die Nacht mit ihren lunaren Kräften wirkt in uns, zeigt sich Verborgenes und bringt uns in unseren Träumen manchmal Erkenntnisse nahe, von denen wir im wachen Zustand nichts wissen wollen. Von der Nacht und ihren Träumen erzählen die Märchen dieses Abends, mal verträumt und berührend, mal schwankhaft-leicht. Sie handeln von Herrschsucht und Habgier, von Freundschaft, Liebe und Weisheit. Doch werden uns an diesem Abend auch Fragen begegnen, die durch die nächtlichen Träume erst entstanden sind – wer weiß schon immer gleich, wie seine Träume zu deuten sind? Und manches offenbart sich erst im Nachhinein, wenn man schon meint, alles Hoffen, alles Tun sei vergeblich gewesen. Und dann gibt es noch die Schelme, die nur so tun, als schliefen sie und so die Mächtigen, die Gierigen zu überlisten verstehen.
Dieser Abend lädt ein zu einer Reise zum Thema Traumzeit mit so lebendig erzählten Märchen, dass Sie ganz bestimmt nicht einschlafen…

Samstag

Lachend und gesund durch den Winter

9. Februar
14.00-17.30 Uhr

Lachyoga-Workshop

B 222

„Lachend und gesund durch den Winter“ – In diesem „Lachyoga Workshop” vermittelt Yoga- und Lachyogalehrerin Brigitte Keil eine bunte Vielfalt an herrlichen Übungen, um das Lachen, die innere Leichtigkeit und die Lebensfreude nachhaltig zu wecken.
Beim Lachen geschehen erstaunliche Dinge im Körper. Der Sauerstoffaustausch wird angekurbelt, der Blutdruck sinkt, das Gehirn stellt einen ganzen Cocktail von Glückshormonen bereit. Stress fällt ab, ein befreites Gefühl stellt sich ein. Die TeilnehmerInnen entdecken ihre natürliche Heiterkeit und erleben sie als innere Kraftquelle. Entspannungstechniken, Dehn- und Atemübungen sorgen für ein rundum wohliges Körpergefühl. Bequeme Kleidung, warme Socken, Decke, Kissen sowie ein Getränk sind mitzubringen. www.the-happy-yogi.de

Gebühr: € 45,– / Mitglieder: € 43,–

SamSon

Sei Selbst.Bewusst!

Samstag
16. Februar
13.00-17.00
Sonntag
17. Februar
10.00-14.00 Uhr

B 252

Sei Selbst.Bewusst! – In diesem Wochenend-Workshop lernen Sie, selbstbewusster zu werden und sicherer aufzutreten. Unter Anleitung werden Sie alte Gedankenmuster auflösen, ihre Stärken kennenlernen und erfahren, wie Sie sich von Innen heraus kräftigen können. Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen Sie sich warme Socken mit. Der Workshop wird geleitet von Luisa Patsiouras (M.Sc.). Mehr unter www.luisapatsiouras.com

Gebühr: € 120,– / Mitglieder: € 110,–

Samstag

23. Februar
14.00-18.00 Uhr

Gesangs-Workshop
“Songs for peace”

Gebühr: 25,–
Mitglieder: 23,–
Kinder bis 10 Jahre in Begleitung frei
B 024

Gesangsworkshop: Songs for Peace – Lieder für den Frieden mit Oliver Höppner, Bethina Walbaum und Dumisani Mabaso.
Musik verbindet Menschen auf ganz besondere Art und Weise und Singen ist eine tiefe Energiequelle, die glücklich macht! Bei dieser Gesangs-Initiative für alle Generationen wird zudem an jede/n TeilnehmerIn die Einladung ausgesprochen: “Come along and bring your song for Peace”. Jede/r kann somit einen persönlichen Lieblingssong mitbringen, von nah oder fern.
Hamburg ist das Tor und Ohr zur Welt und genau so stellen sich die DozentInnen das Programm vor – vielfältig und bunt. Sie möchten eine gemeinsame Ebene schaffen, welche die Botschaft von Frieden, Hoffnung und Liebe in die Welt trägt. Wichtig: alle Lieder müssen einfach und schnell erlernbar sein! Noten und Texte vorher an: info@dube-music.com – senden.
Die MindestteilnehmerInnenzahl beträgt 15, damit die Gesangs-Gemeinschaft erlebbar wird. Jede/r bringt bitte eine vegetarische Kleinigkeit zum gemeinsamen Essen mit.
Bild: Fayssal Boukari/Dahlina Sophie Fotografie/Jan Rasmus Lippels

SamSon

Einführung in die
Gewaltfreie Kommunikation

Samstag
23. Februar
10.00-17.00 Uhr
Sonntag
24. Februar
10.00-15.00 Uhr

B 208

Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg – Warum ist es manchmal so kompliziert? Konflikte, Streit und Missverständnisse sind unsere alltäglichen Begleiter – im Job, in der Familie, mit Freunden oder im Verein. Wir hören nicht aufmerksam zu, unser Kopfkino läuft, wir fühlen uns nicht verstanden – und schon eskaliert eine harmlose Situation. Selten ist der Konflikt selbst das Problem, meist ist es die Art, wie wir mit ihm umgehen. Das Seminar vermittelt in Theorie und Praxis die Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation (GfK) nach Marshall B. Rosenberg. Die Basis des Modells ist die wertschätzende Haltung unserem Mitmenschen gegenüber, ob Chef, Nachbar, oder das eigene Kind. Anhand von praktischen Übungen entdecken wir Wege, wie wir die bisherigen Denk- und Verhaltensmuster verändern können. Dies bietet die Chance zur Entwicklung und Verbesserung der gegenseitigen Beziehung.
Den Workshop leitet Csilla Kling, Dipl. Pädagogin, Deeskalationstrainerin, Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg.

Gebühr: € 150,– / Mitglieder: € 140,–

Sonntag

10.00–18.00 Uhr
24. Februar

Mandala

Gebühr: € 75,–
Mitglieder: € 72,–

Brigitte Keil

B 108

Mandala malen – Energie tanken! – Das Mandala Malen beginnt mit einer meditativen Einstimmung, wobei jede/r für sich ein Kraftwort findet, nach dem das Mandala intuitiv gestaltet wird. Zuerst werden die Formen des Mandalas mit Bleistift gezeichnet. Kursleiterin Brigitte Keil zeigt dafür einfache Hilfslinien und Punkte, durch diese es einfach möglich ist, das Mandala auf Leinwand selbst zu erstellen. Danach malen wir mit Pinsel und Acrylfarben und jedes Mandala bekommt seinen ureigenen Ausdruck. Auch hier lässt sich der Gestalter ganz intuitiv leiten. Das Bild entsteht in kreativer Freude und im „Jetzt“. Es entstehen wunderschöne Bilder, die die Teilnehmer zu Hause aufhängen können, wo sie weiter unterstützend wirken. Es ist kein künstlerisches Talent nötig, wohl aber der Wunsch nach Kreativität. Bitte mitbringen: Bleistift, Radiergummi, Lineal, Zirkel und Geodreieck, falls vorhanden 2 kleine leere Marmeladegläser sowie Pausenverpflegung.

Materialkosten in Höhe von € 25,– sind direkt an die Kursleiterin Brigitte Keil – Heilpraktikerin für Psychotherapie und Yogalehrerin – zu zahlen.

März

SamSon

Intensiv-Workshop
Hypnose für Anfänger

2./3. März

jeweils von
9.00-19.00 Uhr

B 255

Intensiv-Workshop Hypnose für Anfänger und Interessierte – Was ist und wie funktioniert Hypnose? Diese Fragen und viele weitere werden an diesem Wochenende beantwortet und gelebt. Dieser Intensiv-Workshop wird nicht nur sämtliche Fragen beantworten, sondern diese auch lebendig gestalten. Du wirst neben den wichtigsten Grundlagen der Hypnose auch lernen sie anzuwenden. Du wirst in diesen zwei Tagen selbst die Hypnose anwenden und sie an Dir angewendet wissen. Schon nach wenigen Stunden sind Dir die ersten Grundlagen näher gebracht und Du erkennst die Möglichkeiten die Dir die medizinische Hypnose bietet. Ziel am Sonntag-Abend ist, dass Du Menschen, die dieses auch wünschen, hypnotisieren kannst. Zusätzliche Informationen gewünscht: www.carsten-westphal.com oder Tel. 0172 406 77 67.

Gebühr: € 179,– / Mitglieder: € 170,–

Mittwoch

21. März

19.30–21.00 Uhr

Whisky and more

Region Speyside

Joachim Teschke

B 582

Whisky and more: Region Speyside  – In diesem Seminar widmen wir uns ausschließlich der Whiskyregion Speyside und verkosten sechs sorgfältig ausgesuchte Tropfen. Die Speyside ist die Heimat einiger der bekanntesten und beliebtesten Distillerien Schottlands und zeichnet sich durch ihre besonders eleganten Whiskies aus. Wie immer gibt es nähere Informationen zur Region und den einzelnen Distillerien. Eine spezielle Einzelfassabfüllung ist selbstverständlich auch wieder mit dabei.
Der Dozent ist Malt Ambassador und Mitglied des Ambassador Club Gruppo Campari und wird das Seminar individuell und teilnehmerorientiert gestalten.
Ein Getränkekostenbeitrag von € 30,– ist am Abend direkt beim Kursleiter zu zahlen.

Gebühr: € 15,– / Mitglieder € 13,–

April

Samstag

Mama, chill doch mal!
Mit der Gewaltfreien Kommunikation durch die Pubertät

13. April
10.00-17.00 Uhr

B 214

“Mama, chill doch mal!” Mit der Gewaltfreien Kommunikation durch die Pubertät – Die Pubertät ist eine Lebensphase, die Jugendliche und Eltern herausfordert. Die Pubertierenden testen Grenzen, und ihre Gefühle fahren Achterbahn. Sie suchen sich selbst, verlassen die vertrauten Familien-Strukturen, gehen eigene Wege – und sind dabei mitunter schroff und zerstörerisch in der Kommunikation. Wie behalten beide Seiten hier die Nerven und die gesunde Balance zwischen Nähe und Distanz? Mit Hilfe der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg lernen Sie als Eltern auszudrücken, was Ihnen wichtig ist – ohne dabei anzuecken und den Kontakt zu Ihren Kindern zu verlieren.
Den Workshop leitet Csilla Kling, Dipl. Pädagogin, Deeskalationstrainerin, Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg.

Gebühr: € 80,– / Mitglieder: € 77,–

Samstag

Mit Leichtigkeit und Lebensfreunde in den Frühling

13. April
14.00-17.30 Uhr

Lachyoga-Workshop

B 241

„Mit Leichtigkeit und Lebensfreude in den Frühling“ – Dieser „Lachyoga Workshop” macht Lust auf den Frühling und verscheucht endgültig den Winter aus dem Gemüt. Brigitte Keil wird verschiedener Übungen lehren, um das Lachen, die innere Leichtigkeit und die Lebensfreude zu wecken. Nicht umsonst heißt es: Lachen ist gesund! Was passiert beim Lachen? Der Sauerstoffaustausch wird angekurbelt, der Blutdruck sinkt und Glückshormone werden ausgeschüttet. Vergessen sind Anspannung und Druck. Natürliche Heiterkeit wird zur inneren Kraftquelle. Entspannungstechniken, Dehn- und Atemübungen sorgen für ein gutes Körpergefühl, so dass jede/r um 17.30 Uhr gestärkt, glücklich und entspannt nach Hause gehen wird. Bequeme Kleidung, warme Socken, Decke, Kissen sowie ein Getränk sind mitzubringen. www.the-happy-yogi.de

Gebühr: € 45,– / Mitglieder: € 43,–

Mai

Mittwoch

9. Mai

19.30–21.00 Uhr

Whisky and more

Whisky meets Port

Joachim Teschke

B 583

Whisky and more: Whisky meets Port
Nach dem großen Erfolg des letztjährigen “Whisky meets Sherry”-Tastings findet dieses Jahr nun auf Wunsch und Anregung der TeilnehmerInnen ein “Whisky meets Port”-Tasting teil. Alle Whiskies, die wir an diesem Abend verkosten, sind entweder in Portweinwässern nachgereift oder haben ihre gesamte Reifezeit darin verbracht. Diese spezielle Aromenfülle ergänzt den Distilleriecharakter einzelner Brennereien ganz ausgezeichnet.
Der Dozent ist Malt Ambassador und Mitglied des Ambassador Club Gruppo Campari und wird das Seminar individuell und teilnehmerorientiert gestalten.
Ein Getränkekostenbeitrag von € 35,– ist am Abend direkt beim Kursleiter zu zahlen.

Gebühr: € 15,– / Mitglieder € 13,–

SamSon

Männer I
“Damit Männer wieder Mann sind”

25./26. Mai

jeweils von
9.00-19.00 Uhr

B 257

Männer I: Damit Männer wieder mehr Mann sind – Ein Intensiv-Workshop, weil immer mehr Männer ihre Männlichkeit, ihre Position im Leben nicht mehr finden und häufiger Aggressionen, aber auch Härte leben. Falsch gelebte Emanzipation und ein gesellschaftliches Verweiblichen des Mannes lässt sie ihre Stärke verlieren. „Durch Frauen werden ihnen immer mehr die Eier abgeschnitten und das muss stoppen!“, formuliert es Carsten Westphal ganz salopp. Männer in ihrer vollen Stärke und Männlichkeit braucht die Welt. Sie sind in der Lage diese zu leben. Können dadurch ihre Partnerin unterstützen, ihr die notwendige Aufmerksamkeit und Sicherheit geben. Das ist, was Frau sucht und wonach sie unbewusst strebt. Sie stärken die Verbindung und gehen in beruflichen sowie persönlichen Erfolg. „An diesem Wochenende wirst Du Deine Werte als Mann erkennen und wieder in Dein Leben ziehen lassen.“ Zusätzliche Informationen gewünscht: www.carsten-westphal.com oder Tel. 0172 406 77 67.

Gebühr: € 297,– / Mitglieder: € 285,–

Juni

SamSon

Intensiv-Workshop
Hypnose für Anfänger

22./23. Juni

jeweils von
9.00-19.00 Uhr

B 256

Intensiv-Workshop Hypnose für Anfänger und Interessierte – Was ist und wie funktioniert Hypnose? Diese Fragen und viele weitere werden an diesem Wochenende beantwortet und gelebt. Dieser Intensiv-Workshop wird nicht nur sämtliche Fragen beantworten, sondern diese auch lebendig gestalten. Du wirst neben den wichtigsten Grundlagen der Hypnose auch lernen sie anzuwenden. Du wirst in diesen zwei Tagen selbst die Hypnose anwenden und sie an Dir angewendet wissen. Schon nach wenigen Stunden sind Dir die ersten Grundlagen näher gebracht und Du erkennst die Möglichkeiten die Dir die medizinische Hypnose bietet. Ziel am Sonntag-Abend ist, dass Du Menschen, die dieses auch wünschen, hypnotisieren kannst. Zusätzliche Informationen gewünscht: www.carsten-westphal.com oder Tel. 0172 406 77 67.

Gebühr: € 179,– / Mitglieder: € 170,–